Sozialarbeiterin Teresa Käuper kümmert sich seit fast einem Jahr um den Jugendtreff Dahl
Veröffenticht am 17. Januar 2022|
Von Stephan Kreye
Thema: Kultur

(Westfalen-Blatt 17.01.2022)

Paderborn-Dahl

Teresa Käuper möchte im Dahler Jugendtreff in diesem Jahr endlich richtig durchstarten. Als die Paderborner Sozialarbeiterin im Februar 2021 ihre Stelle im Jugendtreff antrat, war ihr Start nicht leicht: Die Türen des Treffs mussten coronabedingt geschlossen bleiben.

Als im Mai wieder geöffnet werden konnte, begann Käuper mit einer „Steinschlange“ durch Dahl, um auf den Jugendtreff aufmerksam zu machen. Die Steine wurden von ihr und den Kindern bunt bemalt, und die Schlange sollte eigentlich die Straßen Dahls miteinander verbinden. Leider hatten wohl manche Dahler dieses Anliegen nicht so recht verstanden und die Steine regelmäßig wieder weggeräumt.

Nach weiteren renovierungs- und krankheitsbedingten Pausen werden die Angebote des Jugendtreffs von jungen Dahlern wieder gut angenommen. So gab es beispielsweise Lesewettbewerbe und auch einen Probenachmittag beim Musikverein Dahl, bei dem Instrumente ausprobiert werden konnten. Dabei sucht Teresa Käuper auch immer wieder das Gespräch mit den teilnehmenden Kindern und Jugendlichen sowie mit den Eltern. „Der Jugendtreff ist ein Glück für den Ort“, meint auch Ortsvorsteherin Marie-Luise Reinicke.

Kinderyogakurse geplant

„Es ist mir wichtig“, sagt die 36-jährige Teresa Käuper, „dass der Jugendtreff in unterschiedliche Bereiche aufgeteilt werden kann, so dass jedes Kind den Bereich aufsuchen kann, für den es sich gerade interessiert“. So gibt es eine Chill-Ecke, einen Billardtisch, ein Tischfußballspiel, eine Spielecke für Gesellschaftsspiele, eine Leseecke, die Küche mit Essplatz und nicht zuletzt auch eine Ecke mit Playstation. Natürlich kann auch der anliegende Sportplatz genutzt werden. Teresa Käuper ist auch angehende Yogalehrerin und bietet bereits Kurse an. Sie freut sich, in Zukunft Kinderyogakurse im Treff veranstalten zu können.

 

Kontakt

Heimat- und Kulturverein Dahl e.V.

Antonius Koch

Grundweg 89
33100 Paderborn

05293/1010

info@dahl-erleben.de

Schreiben Sie uns

Datenschutz

5 + 2 =

X